Zurück zur Übersicht

Kyoto

Willkommen auf der Weltklimakonferenz! Ihr wurdet von euren Ländern entsandt, um über besorgniserregende Studien zu beratschlagen, laut denen die Welt am Rande des ökologischen Zusammenbruchs steht. Sicher werdet ihr alles tun, um den Planeten zu retten, nicht wahr? Ganz bestimmt ... zumindest, wenn dabei auch der Wohlstand eurer Länder gesichert ist ... und der von den Lobbies, die im Hintergrund die Strippen ziehen. Sobald alle Studien abgehandelt wurden, gewinnt das Land, das seinen Wohlstand am besten halten konnte. Sollten aber die Schäden an der Umwelt zu irgendeinem Zeitpunkt zu gravierend werden, scheitert die Konferenz sofort, und wer am habgierigsten war, kann nicht gewinnen. Aber das würdet ihr ja niemals zulassen ... oder doch?

Kyoto ist spannend, ungewöhnlich und satirisch entlarvend. Es spielt sich wie ein Politthriller, an dessen Ende allzu oft die Erkenntnis steht: Geld regiert die Welt ... und wird sie ruinieren.

Sprache DE, EN, JP, KR
Erscheinungsdatum Dezember 2020
AutorenJohannes Krenner, Sabine Harrer
IllustratorChristian Opperer
Alter Ab 10
Spieler 3-6
Spieldauer 30-45 Minuten
Format 20 x 20 x 4,5 cm